17.03.2013

 
 
 
SonderNewsletter

ALUMINIUM und Gesundheit, und wo es überall drinsteckt....

Nur bis Dienstag abrufbar:

Liebe Freunde

Wahrscheinlich vermuten die meisten von euch eine Gefährdung, die von Aluminium ausgeht aus aktuellem Anlass ein Videohinweis einer gesundheitlich mehr als relevanten Doku von Arte über Aluminium.  Hab grade erst den Hinweis bekommen, und leite sie gern an euch weiter, da ihr vielleicht genauso Fernweh-Muffel seid wie ich, habt ihr das vermutlich vielleicht verpasst.

http://dmanalytics2.com/click?u=http%3A%2F%2Fwww.arte.tv%2Fde%2Fsendung-verpasst%2F7342282%2CCmC%3D7375794.html&i=6&d=VUUW0YY0-WVY7-4XX4-Z777-X78X7876X259&e=eeck%40gmx.net&a=Z7VV75Y5-1X36-4Z11-9ZU7-X4V103UW6Y20


Kommentare von Zuschauern:

Liebe Freunde

gestern Abend habe ich mir einen höchst brisanten, kritisch aufklärenden Film über die gesundheitlichen Folgen von Aluminiumverbindungen auf Arte angeschaut: z.B. Brustkrebs durch Deos, Alzheimer durch aluminiumhaltiges Wasser  etc., ebenso wird über die Gefahren und Umweltschäden bei der Aluminiumgewinnung berichtet. Dass der Film überhaupt gesendet wird ist erstaunlich. War ein Hinweis aus der Geomantieszene!

Bitte anschauen, wenn Ihr Zeit dazu habt. Ist nur bis nächsten Dienstag noch auf Arte Mediathek verfügbar!

V.D.: Endlich wird hier veröffentlicht, was in naturheilkundlichen Kreisen schon bekannt ist. Es ist ein Verbrechen gegen die Menschheit und gegen die Natur.Vielen Dank für diese eindrückliche Sendung. Ich hoffe, dass diese Sendung dazu beitragen wird, mehr Bewusstheit im Konsumverhalten (es gibt Kosmetika, Medikamente ohne Aluminium als Bestandteil), im Umweltschutz und vor allem für die eigene Gesundheit zu entwickeln.

S.W.: .....kein Kommentar. Das muss man einfach sich ansehen. Unbedingt weiter empfehen.

D.G.: Eine erschreckende gute Sendung mit einigen alten und vielen neuen Erkenntnissen. Es ist wirklich ratsam bei ARTE unbedingt diesen Film noch einmal abzurufen!

 Interessiert?  Wenn dann schnell anschauen:

Diese Sendung ist nur noch bis Dienstag auf der ARTE_ MEDIATHEK abrufbar!

 
 

 
 
Habt ihr Freunde die 

  Allergien
 Autoimmunerkrankungen
Tumorerkrankungen insbesondere Brustkrebs
  Blutarmut
  Alzheimer
 Chronisches Müdigkeitssyndrom
  Difuse (entzündliche) Muskelschmerzen haben 
 Medikamente gegen Sodbrennen (z.B: in der Schwangerschaft!) nehmen
  oder die sich mit dem Gedanken an eine Impfung* beschäftigen....
  die ihren Babys Fertigmilch geben


 
 
dann schau diesen Bericht auf ARTE.

Danach wirst du wohl – falls noch nicht geschehen dein Bad nach aluminiumhaltigen Lotions, Deos, Sonnencremes, etc durchforsten und möglicherweise auch den Medikamentenschrank.

 
Wer sich danach möglicherweise Gedanken über sein Trinkwasser macht (welches in den Kläranlagen mit Hilfe von Aluminium gereinigt wird)....
dem sei das LOTUS VITA Wassergerät empfohlen, ich verwende es seit Jahren, es filtert zuverlässig und hervorragend selbst Schwermetalle*! heraus, schmeckt dazu noch hervoragend und hat sich auch in der Praxis bewährt. Auch Kinder lieben das Wasser, dass sie sich selber zapfen können und trinken überraschenderweise freiwillig. Es ist auch ein ideales Krisengerät, weil du damit praktisch jedes Wasser trinkbar machen kannst. Einfach einen Jahresvorrat an Kartuschen zu den Vorräten.

(*Prüfbericht  und Wasserkristallbilder bei Lotus anfordern)

Ich habe vor einiger Zeit darüber  auf meiner Homepage geschrieben.

 
 

There is no Way to Happines, 
Happiness is the Way
 

 
     
 

 

 
 
Anregungen, Wünsche, Kritik? bitte ein kurzes Mail an bmailto:baumann@cranio.net

zum abbestellen des Newsletters....Hier Klicken